Leistungen und Arbeitsweise

Lack

IST-Situation / Ziel

Wir erstellen in Ihrem Beisein ein Lackprotokoll mittels Schichtdickenmessgerät. Anschließend beraten wir Sie hinlänglich der Umsetzung und legen mit Ihnen zusammen das Ziel fest. Hier fließen der aktuelle Lackzustand, Schichtdicken oder auch Lackhärte mit ein.

Arbeiten am Fahrzeug

Nun beginnen die umfangreichen Arbeiten am Fahrzeug. Der Lack muss auf die Poliervorgänge vorbereitet werden. Nun setzen wir das festgelegte Ziel in die Tat um. Hierzu sind meistens mehrere Poliervorgänge notwendig und anschließend wird der Lack für die Versiegelung vorbereitet.

Ziel konservieren

Nachdem wir nun das gewünschte Lackbild erreicht haben, muss dieses natürlich mit der passenden Versiegelung konserviert werden. Ob Wachs-, Polymer-, oder Keramikversiegelung legen wir mit Ihnen zusammen fest und beraten Sie gerne.

Betreuung

Im Nachgang erhalten Sie von uns eine Pflegeanleitung und Empfehlungen von Produkten, welche auf Ihre Versiegelung abgestimmt sind. Wir stehen Ihnen auch in Zukunft für jegliche Fragen gerne zur Verfügung und betreuen Ihr Fahrzeug gerne auch weiterhin als Ihr fester Partner.

Innenraum und weitere Bereiche

Leder

Die Lederreinigung, Lederpflege, Lederversiegelung und Lederreparatur ist ein sehr komplexes Thema und stellt neben dem Lack oft den zweiten Schwerpunkt für unseren Kunden dar. Ein schönes und gepflegtes Leder trägt maßgeblich zum "Wohlfühlfaktor" bei.

Stoff

Im Innenraum eines Fahrzeugs gibt es oft zahlreiche verschiedene Stoffe die es zu reinigen und pflegen gilt. Bei Sportwagen ist hier besonders auch Alcantara zu nennen, welches nach einiger Nutzungsdauer eine passende Aufbereitung und Pflege verlangt.

Carbon

Mattes Carbon gibt es in Sportwagen eher selten. Oft ist es lackiert und lässt sich daher in der Regel auch wieder polieren und erstrahlt daher in neuem Glanz.

Gummi/Kunststoff

Gummi und Kunstoff im Außen- und Innenbereich gehören oftmals zu den zu wenig beachteten Teile an einem Fahrzeug. Bei uns gehört die Pflege dieser Teile zum absoluten Standardprogramm.